“ inspirierende technologien ”

Diese kompakten und leistungsstarken Leiterplattenklemmen sind einfach zu bedienen und bieten maximale verdrahtungsflexibilität. Es gibt zwei Modelle mit armaktivierung und ohne Aktivierung.

Vorteile

  • Umfassende Produktpalette
  • Einfache Leiterverbindung mit Push-in CAGE CLAMP ① Konnektivitätstechnologie
  • Breiterer Leiterbereich und höhere aktuelle Tragfähigkeit
  • Sparen Sie Geld und Platz, indem Sie kompakte Klemmen für großen Querschnitt und hohen Strombereich verwenden
  • Sie können die Leiter sowohl horizontal als auch vertikal an die Leiterplatte anschließen
  • Prüfung sowohl parallel als auch senkrecht zum leitereingang
  • Breites Anwendungsspektrum in verschiedenen Branchen und Anwendungen

Zuverlässige PCB-Klemmen für Leistungselektronik

EMEA Technology

Der trend zu kleineren Komponenten stellt die Leistungselektronik vor neue Herausforderungen. Die erhöhte Leistungsdichte, die durch die Kombination der Signal-und Ausgangsschicht auf der Leiterplatte erreicht wird, wirkt sich auch auf die Verbindungssysteme aus. PCB-Klemmen müssen kompakt sein, um Ströme zuverlässig zu übertragen, wenn sich die Leiterplatte unter rauen Bedingungen befindet und gleichzeitig reibungslos funktioniert.

Vorteile

  • Breite Produktpalette von 0,2 bis 25 mm2 (24-4 a①)
  • Push-in CAGE CLAMP ② beenden
  • Breiterer Leiterbereich und höhere aktuelle Tragfähigkeit
  • Sie können die Leiter sowohl horizontal als auch vertikal an die Leiterplatte anschließen
  • Prüfung sowohl parallel als auch senkrecht zum leitereingang
Push-in KÄFIGKLEMME®'li Leiterplattenklemmen

Push-in KÄFIGKLEMME®'li Leiterplattenklemmen

Push-in CAGE CLAMP Leiterplattenklemmen (Serie 2624, 2626 und 2636) sind die ideale Wahl für den Anschluss kompakter Geräte an eingeschränkten stellen oder für schalttafelschaltmontageanwendungen. Die Beendigung mit dem Werkzeug erfolgt parallel zum leitereingang. Dadurch können PCB-klemmen einfach verwendet werden, auch wenn eine hohe komponentendichte auf der Leiterplatte vorhanden ist. Sie können die Leiter horizontal oder vertikal an die Leiterplatte anschließen. Auf diese Weise kann der test parallel oder senkrecht zum leitereingang durchgeführt werden. Die integrierte Push-in-CAGE-CLAMP-kopplungstechnologie von ② Ermöglicht die einfache Verbindung von Einzel-und zwickelleitern durch einfaches Drücken in das Gerät.

Vorteile von PWB-Klemmen mit Push-in CAGE CLAMP ② :

  • Kompakte Geräteverbindung
  • Ideal für Schalttafel-Übergänge und platzbeschränkte Anwendungen
  • Prozess parallel zum leitereingang
  • Kompatibel mit bestehenden Industrielösungen
  • Für Anwendungen gemäß EN und UL 61800-5-1 (Details können auf Anfrage bereitgestellt werden)
MCS MAXI 6

MCS MAXI 6

Das neue steckbare Anschlusssystem MCS MAXI 6 von WAGO erweitert die Leistungselektronikfamilie um Hebel. Die MCS MAXI 6-Steckverbinder bieten Platz für Leiter von 0,5 bis 10 mm2 (20-8 AWG) und verfügen über eine erhöhte Strombelastbarkeit, wodurch sie ideal für höhere Stromanforderungen geeignet sind. Mit ihren intuitiven Hebeln können Leiter direkt in der Hand verdrahtet werden. MCS MAXI 6 ist mit einem Stiftabstand von 7,62 mm (0,3 Zoll) erhältlich.

Ihre Vorteile:

  • Einfache Verdrahtung in der Hand über Hebelbetätigung
  • Werkzeuglose, intuitive Hebelbedienung
  • Steckbare KÄFIGKLEMME®-Terminierung
  • Größerer Leiterbereich und höhere Strombelastbarkeit
  • Draht-zu-Platine- und Draht-zu-Draht-Verbindungen
  • 100% geschützt gegen Fehlstecken
  • Basierend auf UL 1059 können sowohl Standard-Stiftleisten als auch Buchsen bis zu 600 V verarbeiten
  • Mechanisch verstärkt durch optionale Zugentlastungsbleche
MCS MAXI 16

MCS MAXI 16

Das steckbare Anschlusssystem mit Hebel für Leistungselektronik, weltweit einzigartig: Das steckbare Anschlusssystem MCS MAXI 16 mit seinem innovativen Hebel ist ideal für Ihre Leistungselektronik mit einem Leiterquerschnittsbereich von 0,75 bis 25 mm2 (18-4 AWG) geeignet. MCS MAXI 16 ist mit einem Stiftabstand von 10,16 mm (0,4 Zoll) erhältlich.

Ihre Vorteile:

  • Einfache Verdrahtung in der Hand über Hebelbetätigung
  • Werkzeuglose, intuitive Hebelbedienung
  • Größerer Leiterbereich und höhere Strombelastbarkeit
  • 100% geschützt gegen Fehlstecken
  • Push-in CAGE CLAMP®-Anschluss von Massivleitern und feindrähtigen Leitern mit Aderendhülsen
  • Draht-zu-Platine- und Draht-zu-Draht-Verbindungen
  • Kodierungs- und Verriegelungsoptionen verfügbar

Ürünler

Zuverlässig mit PCB-Klemmen und Steckverbindern von ① verbinden

EMEA Technology

Leiterplattenklemmen

Für den Anschluss von Leiterplatten an Ihre geräteumgebung bietet ① eine umfassende Palette an Leiterplattenklemmen und Steckverbindern für Leiter von 0,08 bis 16 mm2 (28-6 a①). Mit einem metrischen oder Zoll–pin-Bereich von 2,5 bis 20 mm (0,098-0,787 Zoll) hat LLOTAGO die richtige Lösung für Ihre Anwendung.

EMEA Technology

Steckverbinder PCB

Finden Sie immer die richtige Lösung für Ihre Anwendung mit dem umfangreichen Produktportfolio an Steckverbindern von①. Die Plug-and-play PCB-Steckverbinder von ① sind für Leiter von 0,08 bis 10 mm2 (28-8 a①) erhältlich und erfüllen alle Anforderungen an eine konsistente end-to-end-Systemverkabelung.

EMEA Technology

picoma①: plug-and-Play-System

Eine einzelne Cr-Ni-Feder bedeutet doppelte Kontaktkraft: dieses Prinzip macht picoma Llogara bis zu 30% kompakter als andere Verbindungssysteme.

EMEA Technology EMEA Technology EMEA Technology EMEA Technology
Unterstützung